Januar 2016

Über mich

TanjaHauptstockPortrait19Dipl.-Ing. Tanja Hauptstock

1991 bis 1996 Baubetriebsstudium an der Hochschule für Technik in Karlsruhe u.a. Praktikum bei Dyckerhoff & Widmann AG

1996  Diplomarbeit „Ökonomisches und ökologisches Bauen am Beispiel eines Holzhauses in moderner Blockbauweise“ in Kooperation mit Fa. Lignotrend

1996 bis 2002 Fachberaterin im Vertrieb bei Finnla Haus und thomas haus im Blockbau- und Holzrahmenbaubereich

April 2002 Büro-Gründung „holzhaus4u“ – Beratung, Verkauf und Betreuung im Holzbau

2003 bis 2005 freie Mitarbeiterin für das Holzbaufachmagazin Holzbau – die neue quadriga

seit 2004 Referententätigkeit für Baumessen, Umweltamt Dortmund, Bund dt. Baumeister e.V., Volkshochschule Dortmund, Forum Stadtbaukultur, Ingenieurakademie West e.V., architektinnen initiative nw, Akademie der Architektenkammer NRW, Fertighaushersteller, Unternehmenstage

seit Januar 2007 ausgebildete Wirtschaftsmediatorin (Ruhr-Universität Bochum)

2008 bis 2014 Gastautorin beim „Energiespar-Rechner

seit November 2009 Vorstandsmitglied beim „ÖkoNetzwerk Dortmund e.V.

seit Dezember 2018 ausgebildete Baumediatorin (Köln-Bonner Institut für Konfliklösungen)

seit Februar 2019 Vorstandsmitglied beim Dortmunder Forum Frau und  Wirtschaft e.V. (dffw)